Nicht darauf kommt es an, dass ich etwas anderes meine als der andere, sondern darauf, dass der andere das Richtige aus Eigenem finden wird, wenn ich etwas dazu beitrage. Rudolf Steiner: Wie erlangt man Erkenntnisse der höheren Welten?

Impressum